Gründung

Unsere Gründung

Am 25. Juni 2006 wurde unser Verein ins Leben gerufen.

Einige mittelalterbegeisterte um Michael Shugrue und Peter Rey waren eingeladen, einen Mittelalterverein zu gründen.

Um 17 Uhr gings los im damaligen neuen „Vereinsheim“ und nach abarbeiten der formellen Gepflogenheiten, wurde unter lauten „Hurra“-Rufen die Gründung des Mittelaltervereins     „der Hof e. V.“ beschlossen, mit damals 14 Mitgliedern.

Am Abend wurde dann bei geselligem Umtrunk auf den neu gegründeten Verein, zeitgemäß mit Met, angestoßen.

Zwischenzeitlich sind nun schon wieder mehrere Jahre ins Land gezogen, einige der damaligen Mitglieder haben sich an einer Wegegabelung von uns getrennt, andere sind neu dazu gekommen, und es ist immer wieder interessant wie viele Mittelalterbegeisterte es doch immer noch gibt.